Radlacher Fronleichnam - 2017

 

Auch in diesem Jahr war der Wettergott der FF Radlach als Veranstalter des Radlacher Fronleichnams wohlgesinnt. Zumindest am Vormittag, vor allem bei der Prozession, waren die Temperaturen noch halbwegs annehmbar.....

 

 

.....wie immer begann der Radlacher Fronleichnam mit einer Festmesse in der Radlacher Kirche, zelebriert von Pfarrer Franz Medryk, gesanglich umrahmt vom Gem. Chor Steinfeld, verbunden mit dem Opfergang des Uniform. Schützenkorps Steinfeld.....

 

 

.....im Anschluss an die Festmesse erfolgte die traditionelle Fronleichnams-Prozession, an der neben den Kirchgängern auch die TK Steinfeld, Abordnungen der Gemeindefeuerwehren sowie das Schützenkorps Steinfeld teilnahmen.....

 

1. Station - "Schneider-Stöckl"

 

.....von der Kirche weg ging es über drei Stationen durch Vorderradlach, wobei bei jedem Stöckl eine kurze Andacht gehalten wurde und auch die Schützen einen Salut abfeuerten, ehe man zur vierten Station vor der Kirche zurückkehrte.

 

hier hat es einer der Schützen mit dem Kommander anscheinend nicht so gut gemeint !
hier hat es einer der Schützen mit dem Kommander anscheinend nicht so gut gemeint !

Station 2 - "Radlacher Stöckl"

3. Station - "Reisacher Stöckl"

4. Station - Marienbild im Kirchhof

 

.....da dieser doch sehr anstrengende Rundgang seinen Tribut von den Teilnehmern forderte, freuten sich alle auf den Frühschoppen, bei dem sie ihre Kräfte bei Grillwürsteln u. Koteletten wieder stärken konnten. Bei zünftiger Frühschoppenmusik der TK Steinfeld schmeckte dann das kühle Bier umso besser.....

 

früh übt sich, was ein Schütze werden will
früh übt sich, was ein Schütze werden will

 

....für diejenigen, die im doch immer wärmer werdenden Festzelt blieben, spielte die Weißbacher Besetzung auf, die bei diesen Temperaturen eine bewundernswerte Hitzebeständigkeit zeigten.

Ein großes Lob den Veranstaltern, die dieses Fest inkl. Straßensperren mit ihrem flotten Festzeltpersonal tadellos über die Bühne brachten.

                                                                                                            "Der Beobachter"

 

als sehr hitzebeständig erwies sich die Weißbacher Besetzung der TK Steinfeld
als sehr hitzebeständig erwies sich die Weißbacher Besetzung der TK Steinfeld

Fotos - "Der Beobachter"