Steinschlagnetz vlg. Zwilcher am Flattachberg

 21. März 2019

       Oberhalb des Gehöftes Zwilcher (M.u.W. Kleindienst) werden zurzeit Vorarbeiten zur Errichtung eines höheren und auch längeren Steinschlagnetzes getätigt. Der bestehende Schutzzaun hat sich beim jüngsten Steinschlag als zu wenig widerstandsfähig erwiesen und nur mit Glück ist man unterhalb im Gehöft Zwilcher einer Katastrophe entgangen.....

 

entlang der talseitigen Wegkante wird der Schutzzaun errichtet - im Hintergrund Reste des alten Schutzzaunes
entlang der talseitigen Wegkante wird der Schutzzaun errichtet - im Hintergrund Reste des alten Schutzzaunes

 

.....da hier Gefahr in Verzug ist, wird zurzeit von der Wildbachverbauung oberhalb des Gehöftes bzw. Säge ein 5m hohes, extrem widerstandsfähiges Steinschlagnetz errichtet, wobei der Anteil der Gemeinde Steinfeld bei den voraussichtlichen Gesamtkosten von ca. 350.000 Euro , 75.000 Euro beträgt.                                                         "Der Beobachter"

 

das gefährdete Gehöft von Margit u. Walter Kleindienst vlg Zwilcher
das gefährdete Gehöft von Margit u. Walter Kleindienst vlg Zwilcher

16. April 2019

Die Verankerung für die Zaunsäulen (bis zu 8,00 m tief) wurden in der Zwischenzeit gebohrt und verpresst, die Bodenplatten montiert und die Säulen gesetzt.

Dasselbe gilt auch für den 2. Steinschlagzaun, der ein Stück oberhalb Richtung Osten verläuft. Hier wird die Montage der Zaunsäulen mittels Hubschrauber durchgeführt.