Drauuferweg 2021

Auch dieses Jahr haben sich die Freunde des Drauuferweges (A. Mußnig, Brunner D. Wunder V. Steinwender H. Guggenbichler A.) wieder unentgeltlich für die Sanierung und Begehbarkeit des beliebten Drauuferweges eingesetzt. Sie haben dabei auch am Steiganfang Hindernisse gegen Mopeds u. Radfahrer errichtet, die diesen Wanderweg des öfteren für ihre Zwecke missbrauchen. Ob sie diese Hindernisse beachten ? ich glaube nicht so recht daran, aber lassen wir uns überraschen. Deshalb noch einmal ein Appell an die Rad-u. Mopedfahrer - bitte diesen Weg nicht als Rennstrecke zu missbrauchen, sondern den naturliebhabenden Spaziergängern zu überlassen, sie werden es euch danken.