Turnier der Vereine - 2016

    Bei prächtigem Herbstwetter konnten die Stockschützen Steinfeld das Turnier der Vereine Steinfelds durchführen. Erfreulich diesmal die Teilnehmeranzahl von 8 Mannschaften, obwohl mit den "Grabachteufeln" gleich zwei Mannschaften ausfielen und eine Mannschaft kurzfristig absagte....

  

....nach spannenden Wettkämpfen siegte diesmal die FF Radlach dank der besseren Note vor dem Freizeitclub Steinfeld und Vorjahressieger FF Steinfeld ....

ob dieser Stock das Ziel erreicht ?
ob dieser Stock das Ziel erreicht ?
Lady-Power - ja, das wird ein Kracher !
Lady-Power - ja, das wird ein Kracher !
Gratulation zum spielentscheidenden Schuss
Gratulation zum spielentscheidenden Schuss

....dank des herrlichen Wetters, das sich auch positiv auf die Laune der Aktiven auswirkte, konnte die Siegerehrung heraußen durchgeführt werden. Obmann Christian Zanin bedankte sich nochmals bei allen Akteuren, seinen Mitarbeitern, die wieder mustergültig für das leibliche Wohl sorgten, bei Schiedsrichter Mohr Walter und bei Ingrid Niederwimmer für die Spielwertung....

die siegreiche Msch. der FF Radlach mit Obmann Christian Zanin
die siegreiche Msch. der FF Radlach mit Obmann Christian Zanin
2. Rang für den Freizeitclub Steinfeld
2. Rang für den Freizeitclub Steinfeld
3. Rang für die FF Steinfeld
3. Rang für die FF Steinfeld

....ein gemütliches Beisammensein bildete dann noch den lockeren Abschluss eines gelungenen Turniertages.

 

                                                                                                     „Der Beobachter“

die 3 erstplatzierten Mannschaften
die 3 erstplatzierten Mannschaften

Fotos - "Der Beobachter"

Ergebnisliste


Turnier der Vereine - 2015

Am Sa. 3.Okt. 2015 veranstalteten die Stockschützen Steinfeld im Sportzentrum ihr traditionelles Turnier der Vereine, zu dem sich auch diesmal, nicht ganz verständlich, nur sechs von ca. 30 gemeldeten Vereinen einfanden. Schade eigentlich, denn es gab wieder tolle Preise, die Stimmung war trotz der wechselnden Witterungsverhältnisse großartig.

      Bei der anschließenden Siegerehrung in der Kantine der Stockschützen bedankte sich Obmann Christian Zanin bei allen am Turnier beteiligten Mannschaften und Helfern und gab der Hoffnung Ausdruck, dass in Zukunft doch ein paar Mannschaften mehr den Weg ins Sportzentrum finden. Diese Veranstaltung würde es sich auf alle Fälle verdienen.

     Sieger dieses Wettkampfes wurde die FF Steinfeld, die dank der besseren Note schlussendlich die Nase vorne  hatte und als Titelverteidiger die wertvolle Knappentrophäe endgültig mit nach Hause nehmen durfte.

                                                                                        „Der Beobachter“

die Akteure waren mit Begeisterung, aber auch mit Humor dabei
die Akteure waren mit Begeisterung, aber auch mit Humor dabei
Sandra von der Faschingsgilde mit vorbildlicher Haltung
Sandra von der Faschingsgilde mit vorbildlicher Haltung
ob dos wos werd ?
ob dos wos werd ?
laut Haltung müsste der passn ?
laut Haltung müsste der passn ?
mit der Zigarrn im Mund konn die Auflog nit passn
mit der Zigarrn im Mund konn die Auflog nit passn
volle Konzentration is ongsogt - ob's gelingt ?
volle Konzentration is ongsogt - ob's gelingt ?

Siegerehrung

1. Platz - FF Steinfeld
1. Platz - FF Steinfeld
2. Platz - FF Radlach
2. Platz - FF Radlach
3. Platz - FF Gerlamoos
3. Platz - FF Gerlamoos
4. Platz - Freizeitclub Steinfeld
4. Platz - Freizeitclub Steinfeld
5. Platz - Bergrettung
5. Platz - Bergrettung
6. Platz - Faschingsgilde Steinfeld
6. Platz - Faschingsgilde Steinfeld

gemütliches Beisammensein

Knappen-Trophäe (Wanderpokal) und Tagespreis
Knappen-Trophäe (Wanderpokal) und Tagespreis

Fotos - "Der Beobachter"

Ergebnisliste



Turnier der Vereine - 2014

           Am 4. Okt. 2014 lud die Sektion Stocksport die Vereine der Marktgemeinde Steinfeld zu ihr schon traditionelles Vereineturnier ein. Nur sechs Mannschaften von ca. 30 Vereinen in Steinfeld folgten dieser Einladung, obwohl es bei dieser Veranstaltung Superpreise gibt und auch der Humor nie zu kurz kommt. Die Botschaft, die man bei diversen Veranstaltungen immer wieder zu hören bekommt, dass die Vereine sich untereinander unterstützen sollten, halte ich persönlich für eine Mär, auch die oft gemachte Aussage wegen fehlenden Stock- u. Plattenmaterials halte ich für eine sehr dürftige Ausrede, da dies alles vom Veranstalter beigestellt wird.

    Aber nichts desto trotz wurde es wieder eine wunderbare und sehr gut organisierte Veranstaltung, der auch Bürgermeister Ewald Tschabitscher seine Aufwartung machte und bei der nach spannenden Spielen die FF Steinfeld als verdienter Sieger hervorging.

                                                                                             „Der Beobachter“

 

die teilnehmenden Mannschaften

die Faschingsgilde Steinfeld
die Faschingsgilde Steinfeld
die Grabocha Gruabnteufl 2
die Grabocha Gruabnteufl 2
die Grabocha Gruabn Teufel 1
die Grabocha Gruabn Teufel 1
die SG Steinfeld
die SG Steinfeld
die FF Radlach
die FF Radlach
die FF Steinfeld - haben sich anscheinend schon vor dem Turnier mit den Siegestrophäen geschmückt
die FF Steinfeld - haben sich anscheinend schon vor dem Turnier mit den Siegestrophäen geschmückt

das Turnier

der Hyposträfling von der Faschingsgilde-Fritz Linko in voller Aktion
der Hyposträfling von der Faschingsgilde-Fritz Linko in voller Aktion
auch der jüngste Teilnehmer macht hier gute Figur
auch der jüngste Teilnehmer macht hier gute Figur

kurzes Video hier

Siegerehrung

die herrlichen Preise
die herrlichen Preise
1. Rang - FF Steinfeld
1. Rang - FF Steinfeld
2. Rang - FF Radlach
2. Rang - FF Radlach
3. Rang - SG Steinfeld
3. Rang - SG Steinfeld
die sichtlich zufriedenen Teilnehmer
die sichtlich zufriedenen Teilnehmer

Fotos - "Der Beobachter"

Ergebnisliste