Radlacher Geschiebesperre 5. Teil

6. Aug. 2016

Auf Grund der Unwetterschäden im Bezirk und deren Beseitigung in den vergangenen Wochen, verzögerte sich die Fertigstellung des Dammes durch die Wildbachverbauung.

Seit Fr., den 5. Aug. 2016 ist der Damm und die Geländekorrekturen fertiggestellt und einem anständigem Richtfest, das sich alle Beteiligten wahrlich verdient haben, steht eigentlich nichts mehr im Wege.

Die Radlacher Bevölkerung kann jetzt sicherlich wieder gut schlafen und muss nicht bei jedem Unwetter um ihre Sicherheit bangen.

die Sperre ist nun endgültig fertiggestellt
die Sperre ist nun endgültig fertiggestellt

7. Mai. 2016

Seit einer Woche wurde auch mit den Fertigstellungsarbeiten hinter der Geschiebesperre begonnen. Dabei wurden auch Geländekorrekturen hinter der alten Sperre vorgenommen (Zuflussgerinne am ostseitigen Berghang, Zufahrtsweg u. teilw. Hangpflasterungen).

Die fehlende Hangpflasterung zwischen neuer u. alter Sperre wird in Kürze fertiggestellt sein.

Zufahrt zur Wassermessstelle hinter der alten Sperre
Zufahrt zur Wassermessstelle hinter der alten Sperre
mehr lesen