Radlacher Geschiebesperre - 4. Teil

     Abschluss der Betonarbeiten -                    12. Sept. 2015

Mit dem Ausschalen des letzten Betonierabschnittes wurden bis auf die Fertigstellungsarbeiten (Auslaufgerinne usw.) sämtliche Betonarbeiten der Sperre abgeschlossen. Mit der Dammschüttung im Anschluss an den östl. Teil der Sperre sollte ab 21. Sept. 2015 begonnen werden.

Während der einjährigen Bauzeit gab es keinen  Arbeitsunfall, trotz genauer Kontrolle des "Beobachters" kein einziges "Nest" im Beton, eine makellose Betonoberfläche und die Bewehrung wurde so genau verlegt, wie ich es in meiner langjährigen Bautätigkeit selten so gesehen habe. Die Männer der Wildbachverbauung mit Polier M. Neureuter haben sich daher ein Lob redlich verdient.

Ein paar techn. Details zu den Einbauten:

4650 m3      Beton 

285 to      Bewehrung

 

 

3. Dez. 2015

der Damm (re.) ist auf der Vorderseite fertig
der Damm (re.) ist auf der Vorderseite fertig
im Auffangbecken ist das Böschungspflaster in Arbeit
im Auffangbecken ist das Böschungspflaster in Arbeit

Dammschüttung + Pflasterungen

22. Nov. 2015

mehr lesen