Knappentheater Steinfeld - "Piraten, ahoi" - 2. Aufführung

 

       Wie schon am Tag zuvor, war auch am Sonntag, dem 3. Dez. 2017, der Steinfelder Kultursaalaal wiederum voll belegt. Die Besucher aus Nah und Fern waren wiederum begeistert von den schauspielerischen Leistungen der DarstellerInnen.....

 

Initiatorin Christiane Tschabitscher konnte auch diesmal ein volles Haus begrüßen
Initiatorin Christiane Tschabitscher konnte auch diesmal ein volles Haus begrüßen

 

.....nachdem die Akteure tags zuvor vielleicht doch manchmal am Lampenfieber zu knabbern hatten, war diesmal einfach eine gewisse Lockerheit drinnen, die auch sofort aufs Publikum übergriff und in diesem waren viele zugegen, denen die Tränen vor lauter Lachen die Wangen hinunterrollten.....

 

viele Besucher zerkugelten sich vor Lachen
viele Besucher zerkugelten sich vor Lachen

 

.....es war wieder ein überaus unterhaltsamer Theaternachmittag , bei dem kein Auge trocken blieb und an dem sich das gesamte Team der Knappentheatergruppe wieder einen großen Sonderapplaus verdient hat                                                 "Der Beobachter"

 

die Akteure mit ihrer Souffleuse Traudl Stopper (Im Bild links unten)
die Akteure mit ihrer Souffleuse Traudl Stopper (Im Bild links unten)

Fotos - "Der Beobachter"

P.S.  -  Auf Grund des großen Erfolges und der daraus resultierenden Nachfrage, wurde von der Theatergruppe Steinfeld noch eine Aufführung am Do. 7. Dez. 2017 um 20.00 Uhr eingeschoben. Karten sind am Gemeindeamt Steinfeld 04717/301 oder bei Bettina Schwager unter Tel: 0664/5020633 sowie an der Abendkassa erhältlich !