MPG Steinfeld -  Vereinsvorstellung m.Grillparty

 

Fast wäre die für Fr., den 20. Juli 2018 geplante Grillparty des kürzlich gegründeten Vereines MPG – Austria Verein zur Förderung von Ausdauersportarten buchstäblich ins Wasser gefallen, doch die ursprünglich bei der Radlacher Draubrücke geplante Veranstaltung wurde Dank des großzügigen Entgegenkommens der Stockschützen Steinfeld kurzerhand in deren Lokalitäten im Sportzentrum verlegt.....

 

trotz schlechter Witterung pilgerten viele Fitnessfreaks zum Ersatzort (Stockschützenlokal im Sportzentrum)
trotz schlechter Witterung pilgerten viele Fitnessfreaks zum Ersatzort (Stockschützenlokal im Sportzentrum)

.....trotz der schlechten Wetterbedingungen waren viele Freunde des Ausdauersportes der Einladung des Vorstandes gefolgt und hatten ihr Kommen nicht zu bereuen. Neben Koteletten von Grillmeister Bernd Elwischger gab es als Spezialität auch eine gegrillte Burenwurst, aber eine südafrikanische Spezialität, die hervorragend schmeckte.....

 

die Burenwurst hier ist eine südafrikanische Spezialität und schmeckt hervorragend
die Burenwurst hier ist eine südafrikanische Spezialität und schmeckt hervorragend

 

.....im Anschluss daran stellten Obmann Freddy Lampret und Obmannstv. Egon Ebenberger den im Mai gegründeten Verein vor und welchen Zweck er eigentlich erfüllen sollte....

 

Obmann Freddy Lampret (re.) u. Obmannstv. Egon Ebenberger stellen den Verein  vor und erläutern auch den Zweck dieses Vereines
Obmann Freddy Lampret (re.) u. Obmannstv. Egon Ebenberger stellen den Verein vor und erläutern auch den Zweck dieses Vereines

 

.....in erster Linie sollte der Verein fit bewussten HobbysportlernInnen und Jugendlichen die Möglichkeit bieten, in Gruppen, sei es Radfahren, Laufen oder Schwimmen, ihren Sport auszuüben und nebenbei auch die gesellschaftliche Kommunikation zu pflegen. Ehrgeizige mit höheren Zielen haben über den Verein die Möglichkeit individuell Trainingspläne über die MPG Austria zu erwerben, wobei sie mit Freddy Lampret, der ja für diese Firma tätig ist, einen kongenialen Ansprechpartner vorfinden.

 

   Sollte jemand Interesse haben, sich dem Verein anzuschließen, kann er(sie) sich jederzeit an die nachstehenden Personen (Freddy Lampret, Egon Ebenberger, Karin Elwischger) wenden.

                                                                                                  "Der Beobachter"

Vereinsvorstand

der Vereinsvorstand: v.li: Mark Lawrence - Karin Elwischger - Freddy Lampret - Egon Ebenberger - Elfriede Ebenberger - Reinhard Messner
der Vereinsvorstand: v.li: Mark Lawrence - Karin Elwischger - Freddy Lampret - Egon Ebenberger - Elfriede Ebenberger - Reinhard Messner

Obmann:                Freddy Lampret

Obmannstv:           Egon Ebenberger

Schriftführer:         Karin Elwischger

Schriftführerstv.:  Reinhard Messner

Kassier:                   Elfriede Ebenberger

Kassierstv.:             Mark Lawrence

Vereinsdaten 

Unser Motto:

WIR BRENNEN FÜR DEN SPORT – WIR TRAINIEREN UM BESSER ZU WERDEN – WIR SIND HUNGRIG AUF ERFOLGE – WIR LEBEN UNSERE LEIDENSCHAFT – WIR SIND UNKOMPLIZIERT UND HABEN SPASS

WIR SIND EIN COOLES TEAM!

 

Statuten vom Verein:
§ 1: Name, Sitz und Tätigkeitsbereich

(1)          Der Verein führt den Namen ”MPG-Austria Verein zur Förderung von Ausdauersportarten“.

(2)          Er hat seinen Sitz in 9754 Steinfeld, Friedrich Marx STr. 6 und erstreckt seine Tätigkeit auf ganz Österreich.

(3)          Die Errichtung von Zweigvereinen ist derzeit nicht beabsichtigt.

§ 2: Zweck

Der Verein, dessen Tätigkeit nicht auf Gewinn gerichtet ist, bezweckt 

-              die Organisation und Durchführung von Sportveranstaltungen und Wettbewerben,

-              die Durchführung von regelmäßigen Trainingscamps und Trainingseinheiten,

-              die Teilnahme an sportlichen Wettkämpfen sowie

 

-              Nachwuchsarbeit und Jugendförderung im Bereich Ausübung von Ausdauersportarten (Laufen, Radfahren, Schwimmen)

Vereinsanmeldungen - Freddy Lampret    0677/62503050

                                                                        Egon Ebenberger – 0676/4010210

                                                                        Karin Elwischger  -  0699/13010002

Triathleten der "gehobenen Preisklasse" mit den Kapazundern Freddy Lampret u. Anton Bernhard - Von li:  Stefan Sattlegger - Michael Petschnig - Freddy Lampret - Egon Ebenberger - Anton Bernhard - Reinhard Messner
Triathleten der "gehobenen Preisklasse" mit den Kapazundern Freddy Lampret u. Anton Bernhard - Von li: Stefan Sattlegger - Michael Petschnig - Freddy Lampret - Egon Ebenberger - Anton Bernhard - Reinhard Messner
als Gast bei der Vereinsvorstellung war auch Anton Bernhard aus Greifenburg eingeladen - mehrfacher Hawai-Ironman-Teilnehmer u. einer der weltbesten Triathleten in seiner Altersklasse 50 -54 Jahre (re)
als Gast bei der Vereinsvorstellung war auch Anton Bernhard aus Greifenburg eingeladen - mehrfacher Hawai-Ironman-Teilnehmer u. einer der weltbesten Triathleten in seiner Altersklasse 50 -54 Jahre (re)
Damenlaufgruppe Steinfeld mit Christiane Tschabitscher, Hemma Zunk, Karin Elwischger, Alexandra Maria Lawrence
Damenlaufgruppe Steinfeld mit Christiane Tschabitscher, Hemma Zunk, Karin Elwischger, Alexandra Maria Lawrence
auch Bürgermeister Ewald Tschabitscher (Mitte) schaute nach Dienstschluss noch zur Vereinsvorstellung vorbei
auch Bürgermeister Ewald Tschabitscher (Mitte) schaute nach Dienstschluss noch zur Vereinsvorstellung vorbei
das Vereinsmaskottchen "LISA" mit seiner Schöpferin Lisa Linder (Mitte)
das Vereinsmaskottchen "LISA" mit seiner Schöpferin Lisa Linder (Mitte)

Fotos - "Der Beobachter"

Kurzporträt von Obmann Freddy Lampret

Freddy Lampret beim Philippines Ironman 2018 - Foto - Jamil Buergo - Sportsphotographer
Freddy Lampret beim Philippines Ironman 2018 - Foto - Jamil Buergo - Sportsphotographer

Sportl. Erfolge:

bisher 3 WM-Teilnahmen – Ironman Halbdistanz bei den Profis (nur 40 Teinehmer weltweit zugelassen!!

Südafrikanischer Staatsmeister über die Triathlon-Langdistanz sowie zahlreiche Spitzenplatzierungen bei internationalen Ironman-Veranstaltungen

1.Teilnahme an einem Ironman-Wettbewerb - im Jahr 2000 beim Austria Ironman in Klagenfurt

 

Founder/ Headcoach bei MPG (My Program Generator) seit 2007

Betreut neben vielen Triathleten weltweit u. a. auch den regierenden Ironman – Amateurweltrekordhalter Mark Pellew aus Südafrika