Steinfelder Kulturtage - 2017 Lesung Hadwig Schindler

 

Im Rahmen der Steinfelder Kulturtage fand am 4. Nov. 2017 in der Aula des altehrwürdigen Jordanhofes eine Lesung der bekannten einheimischen Schriftstellerin u. Fotografin Hadwig Schindler-Hopfgartner statt......

 

Autorin Hadwig Schindler-Hopfgartner bei ihrer Lesung
Autorin Hadwig Schindler-Hopfgartner bei ihrer Lesung

 

.....Hildegard Guggenberger, Obfrau vom veranstaltenden Förderverein Schönfeld, konnte dazu ein  zahlreich erschienenes Publikum begrüßen, in dem sich auch die Künstler Hanspeter Profunser, Johanna Tschabitscher, Ehrenringträger Valentin Tributsch sowie Freunde und Autorenkollegen aus ihrem Bekanntenkreis befanden.....

 

die Aula im Jordanhof war voll besetzt
die Aula im Jordanhof war voll besetzt

 

.....Hadwig Schindler Hopfgartner las Auszüge aus ihrem neuesten Lyrik- u. Prosaband „Augentrost“, musikalisch begleitet wurde sie von ihren beiden Kindern Gudrun (Klavier) und Hannes (Violine, Gitarre)).....

 

ihre Kinder Gudrun u. Hannes begleiteten sie musikalisch durch die Lesung
ihre Kinder Gudrun u. Hannes begleiteten sie musikalisch durch die Lesung

 

.....ein gemütliches Beisammensein im Anschluss daran mit Signierung ihres neuesten Werkes, rundete diesen gelungenen lyrischen Abend ab.

                                                                                                                     „Der Beobachter“ 

Hadwig Schindler mit ihren Kindern Gudrun u. Hannes, die sie musikalisch begleiteten
Hadwig Schindler mit ihren Kindern Gudrun u. Hannes, die sie musikalisch begleiteten

Fotos - Armin Petutschnig