Faschingsumzug - 2017

 

                    Strahlendes Wetter und frühlingshafte Temperaturen begleiteten am Faschingssonntag die vielen maskierten Faschingsnarren bei ihrem Umzug, der diesmal beim ehem. Gasthof Ertl seinen Anfang nahm, durch die Ortschaft bis zum Feuerwehrhaus führte, von dort wieder retour und fand am Fritz Strobl-Platz wieder seinen Abschluss.....

 

angeführt wurde der Narrenzug von der TK Steinfeld, die sich auch ein närrisches Outfit zugelegt hat
angeführt wurde der Narrenzug von der TK Steinfeld, die sich auch ein närrisches Outfit zugelegt hat

 

....der vom MGV Steinfeld und vom Freizeitklub Steinfeld organisierte Faschingsumzug stand diesmal unter dem Motto „Handwerker“ und die Teilnehmer, ob zu Fuß oder motorisiert, hatten sich alle Mühe gegeben, diesem Motto gerecht zu werden.....

 

dem Einfallsreichtum der Narrenwagen waren keine Grenzen gesetzt
dem Einfallsreichtum der Narrenwagen waren keine Grenzen gesetzt

 

.....die mit viel Fantasie geschmückten Faschingswagen, begleitet von Teilnehmern verschiedenster Berufsgruppen und angeführt von der ebenfalls bunt maskierten Trachtenkapelle Steinfeld, wurden vom zahlreich erschienenen Publikum mit viel Applaus bedacht.....

 

sehr auffällig war der "Pink Lady-Bau" mit Standort Gerlamoos, sogar der Traktor war aufgemascherlt
sehr auffällig war der "Pink Lady-Bau" mit Standort Gerlamoos, sogar der Traktor war aufgemascherlt

 

....zum Abschluss spielte am Fritz Strobl-Platz noch die Trachtenkapelle auf, bei den „Standln“ konnte man sich noch ein oder mehrere Gläschen genehmigen und wer mit seinen Kindern dabei war, der konnte sich mit ihnen im Kultursaal bei Disco- Musik von DJ „Joschi“ Jochen Steiner vergnügen.

„Der Beobachter“

 

zum Abschluss spielte die Trachtenkapelle noch einmal flott auf
zum Abschluss spielte die Trachtenkapelle noch einmal flott auf
Kapellmeister Erich Kramer mit seinen beiden hübschen Marketenderinnen
Kapellmeister Erich Kramer mit seinen beiden hübschen Marketenderinnen

Fotos  -  "Der Beobachter"