40 Jahre - EVS Steinfeld

 

             Die Europa-Volksschule Steinfeld feiert in diesem Jahr ihr 40- jähriges Bestandsjubiläum und hat dazu knapp vor Schulschluss am Sa. den 1. Juli 2017 die Bevölkerung der Marktgemeinde Steinfeld eingeladen, dieses Jubiläum mit ihren Schülern und Lehrern mitzufeiern.....

 

 

.....das Festprogramm begann mit einem Festzug, angeführt von der Trachtenkapelle und dem Uniform. Schützenkorps Steinfeld, von der Volksschule zur Kirche. Dadurch, dass die Schüler der einzelnen Klassen  mit verschiedenfarbigen Leiberln ausgestattet waren, war es schon von der Optik her ein Genuss und durch die Schüleranzahl sowie den vielen Eltern ein imposanter Umzug, dem auch ein Prachtwetter beschieden war.....

 

angeführt wurde der Festzug von der TK Steinfeld
angeführt wurde der Festzug von der TK Steinfeld
auch das Unif. Schützenkorps war dabei
auch das Unif. Schützenkorps war dabei

 

.....der Festgottesdienst, gehalten von Pfarrer Franz Medryk, musikalisch begleitet von einer Lehrermusikgruppe, wurde durch die Mitwirkung einzelner Schülergruppen (Leitung Fr. Weber) zu einem Gottesdienst, den man öfters mitfeiern könnte.....

 

sehr feierlich gestaltete sich die Festmesse unter der Mitwirkung der SchülerInnen
sehr feierlich gestaltete sich die Festmesse unter der Mitwirkung der SchülerInnen
andächtig verfolgten die SchülerInnen den Gottesdienst
andächtig verfolgten die SchülerInnen den Gottesdienst

 

.....nach der Hl. Messe ging es dann wieder in Marschformation zurück zum Fritz Strobl-Platz, wo die Schüler vom „Ladele – Team“ mit Wurstsemmeln und Getränken verköstigt wurden.

Zur Feier des Tages gab es zum Jubiläum auch noch einen Ehrensalut durch das Uniform. Schützenkorps Steinfeld und für die Chefin des „Ladeles“, Margarete Brandner, für ihre Sponsortätigkeiten ebenfalls eine Ehrensalve. Danach ging es hinunter ins Festgelände, wo die Schüler der EVS Steinfeld im zum Bersten vollen Festzelt ihren großen Auftritt hatten.....

 

 

 

auf dem Weg zurück zum Fritz Strobl-Platz
auf dem Weg zurück zum Fritz Strobl-Platz
Aufstellung am Fritz Strobl-Platz
Aufstellung am Fritz Strobl-Platz
Schützenhauptmann Manfred Mayer macht Meldung an VS-Direktorin Anita Hartlieb
Schützenhauptmann Manfred Mayer macht Meldung an VS-Direktorin Anita Hartlieb
Schützenhauptmann bei der Meldung an "Ladele"-Chefin Margarete Brandner
Schützenhauptmann bei der Meldung an "Ladele"-Chefin Margarete Brandner

 

.....zuvor konnte VS-Direktorin Anita Hartlieb im zahlreich erschienenen Publikum Bgm. Ewald Tschabitscher, Vzbgm. Josef Lerchster u. Vzbgm. Walter Widemair begrüßen, weiters konnte sie auch Vertreter des Gemeinderates, Vertreter der Feuerwehren, ehemalige Lehrerkollegen und Kollegen aus anderen Schulen willkommen heißen.

 

  Dankesworte von ihr gab es nicht nur für die oben genannten Personen, sondern ganz besonders auch für die Eltern der SchülerInnen sowie ihren Lehrerinnen, die auch ohne männl. Lehrerkollegen das ganze Jahr über ihren „Mann“ stellen.....

 

die Schüler - Faschingsgarde eröffnete den Festzeltauftakt
die Schüler - Faschingsgarde eröffnete den Festzeltauftakt

 

.....„Manege frei“ hieß es dann aber für die SchülerInnen, für die die beiden Zirkuskünstler Dido & Beatrice in Zusammenarbeit mit dem Lehrpersonal schon Tage zuvor ein unterhaltsames Programm zusammengestellt hatten, das allerdings an die Geschicklichkeit und auch Fitness jedes Einzelnen doch gewisse Anforderungen stellte, die jedoch mit Bravour und Begeisterung gemeistert und daher auch mit großem Applaus honoriert wurden.....

 

ob der Balance-Akt klappt ?
ob der Balance-Akt klappt ?
für diese Cowboys geht's gleich los
für diese Cowboys geht's gleich los
Cirkuskünstler "Dido" bei einem Salto-mortale
Cirkuskünstler "Dido" bei einem Salto-mortale

 

den Abschluss dieser bestens organisierten und gelungenen Jubiläumsfeier bildete noch ein gemütliches, unterhaltsames Beisammensein unter den flotten Klängen des Duos Wallner & Wallner.

 

                                                                                                                            „Der Beobachter“

 

sie führten mit "Dido" durch das unterhaltsame Programm
sie führten mit "Dido" durch das unterhaltsame Programm
Wallner & Wallner sorgten danach noch für schwungvolle Unterhaltung
Wallner & Wallner sorgten danach noch für schwungvolle Unterhaltung

Fotos - "Der Beobachter"