Jung-Pensionist - Hans Silagy

Text u. Foto - Oberkärntner Nachrichten - Ausgabe - 13. Okt. 2017
Text u. Foto - Oberkärntner Nachrichten - Ausgabe - 13. Okt. 2017

Anmerkung des "Beobachters"

           45 Jahre Betriebszugehörigkeit bei ein und derselben Firma ist wahrlich eine Seltenheit, wobei ein Großteil seiner Arbeit auf den Knien zu verrichten war. Aber der Hans ist ja ein Naturbursche mit einem sonnigen Gemüt, ausgestattet mit einem profunden Fach-und Allgemeinwissen , Eigenschaften,die ihm bei der nicht leichten Arbeit über die ganzen Jahre hindurch sicherlich geholfen haben.

      Wir wünschen ihm alles, alles Gute für seinen nächsten Lebensabschnitt, aber wie man sieht, kann er auch jetzt keine Ruhe geben. Seine Leidenschaft fürs "Holzkliab'n" ist ungebrochen, die schier endlosen "Holzgred'n" bei ihm zu Hause sind ja unübersehbar. Dass er manchmal nach getaner Arbeit  ans "zwitschern " geht und dabei gleichzeitig um Sperrstundverlängerung ansucht, sei ihm wohlvergönnt.

      Noch einmal alles, alles Gute, vor allem Gesundheit und  bleib so wie du bist !